Über das Buch

Das Thema sozialer Gerechtigkeit ist nicht erst seit den aktuellen Reformdebatten von großer Brisanz. Steigende Arbeitslosenzahlen, Nullwachstum und Überalterung der Gesellschaft lassen den ökonomischen Kuchen, den es aufzuteilen gilt, schrumpfen. Mit Blick auf die Bereiche Bildung, soziale Sicherung, Zivilgesellschaft und transnationale Beziehungen analysieren die Autoren, welche moralischen

Ansprüche und Gerechtigkeitskonzeptionen diesen Verteilungskonflikt prägen und welche gesellschaftlichen Konsequenzen daraus entstehen.

39,90 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 4-6 Tage
Kostenloser Versand weltweit
›  Mehr

Produktdetails

392 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
36,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Die Selbstgerechten
Die Selbstgerechten
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unter Verschluss
Unter Verschluss
kartoniert
Artikel lieferbar
36,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Lehrbuch der Soziologie
Lehrbuch der Soziologie
E-Book (MOBI/Kindle)
Artikel lieferbar
45,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Selbstsorge bei Demenz
Selbstsorge bei Demenz
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Quantitative Sozialforschung
Quantitative Sozialforschung
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
9,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Lehrbuch der Soziologie
Lehrbuch der Soziologie
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Sozialität des Handelns
Die Sozialität des Handelns
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
45,00 € inkl. Mwst.
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
9,99 € inkl. Mwst.

Leben

Mit Ignoranten sprechen
Mit Ignoranten sprechen
kartoniert
Artikel lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.
kartoniert
Artikel lieferbar
34,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Kraft der Revision
Die Kraft der Revision
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
39,95 € inkl. Mwst.