Wissenschaft

Wachstum - Krise und Kritik

Die Grenzen der kapitalistisch-industriellen Lebensweise

Wissenschaft

Wachstum - Krise und Kritik

Die Grenzen der kapitalistisch-industriellen Lebensweise

Stimmen zum Buch
Georg Auernheimer, socialnet.de, 16.02.2017
Die am einschlägigen Diskurs über Postwachstum Beteiligten werden es sich kaum leisten können, die Publikation unbeachtet zu lassen. Aber auch für Engagierte in Alternativprojekten liefern einzelne Beiträge Klärungshilfen. Seminare zum Thema bekommen mit dem Band eine fast vollständige Literaturbasis an die Hand.
Über das Buch

Seit Beginn des 21. Jahrhunderts setzen sich Menschen für "Décroissance ", "Degrowth" oder "Postwachstum " ein, und seit der Krise 2008 wird diskutiert, ob die kapitalistische Weltwirtschaft in eine "säkulare" Stagnation geraten ist. Die Debatte um die Grenzen des Wachstums ist als Kritik des globalen Kapitalismus wieder aufgeflammt. Dieser Band bietet neue Perspektiven: Er diskutiert, ob der Kapitalismus weltweit an seine Wachstumsgrenzen geraten ist; er stellt Alternativen neben- und gegeneinander; schließlich fragt er, wie der Weg in eine nicht mehr von Wachstum abhängige Gesellschaft demokratisch gestaltbar wäre.

Stimmen zum Buch
Georg Auernheimer, socialnet.de, 16.02.2017

Die am einschlägigen Diskurs über Postwachstum Beteiligten werden es sich kaum leisten können, die Publikation unbeachtet zu lassen. Aber auch für Engagierte in Alternativprojekten liefern einzelne Beiträge Klärungshilfen. Seminare zum Thema bekommen mit dem Band eine fast vollständige Literaturbasis an die Hand.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
29,95 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3-5 Tage
Kostenloser Versand weltweit
›  Mehr

Produktdetails

315 Seiten
3 Abbildungen

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft & Gesellschaft

Die Bank gewinnt immer
Die Bank gewinnt immer
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
22,00 € inkl. Mwst.
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Grenzen des Demos
Die Grenzen des Demos
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
34,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Navigating Normative Orders
Navigating Normative Orders
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Lehrbuch der Soziologie
Lehrbuch der Soziologie
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,95 € inkl. Mwst.

Finanzen

Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
kartoniert
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

»Ausschaltung der Juden und des jüdischen Geistes«
»Ausschaltung der Juden und des jüdischen Geistes«
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Hitlers Parteigenossen
Hitlers Parteigenossen
Hardcover gebunden
Artikel kurzfristig nicht lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Was glaubten die Deutschen zwischen 1933 und 1945?
Was glaubten die Deutschen zwischen 1933 und 1945?
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Peter Szondi
Peter Szondi
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Homosexualität am Hof
Homosexualität am Hof
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.