E-Books zum Thema Politik

Wirtschaft & Gesellschaft

Coronomics

Coronomics

Nach dem Corona-Schock: Neustart aus der Krise

Wirtschaft & Gesellschaft

Coronomics

Nach dem Corona-Schock: Neustart aus der Krise

Stimmen zum Buch
Stephan Lamprecht, Management-Journal, 15.05.2020
Vor allem wirtschaftlich betrachtet, glaubt Finanzmann Daniel Stelter, wird nach Corona nichts mehr sein, wie es früher war. Er gibt sich [...] zwar kritisch, nicht aber pessimistisch.« August Ruhs, Der Standard, 04.10.2020

»Ein ökonomischer Rundumschlag […], was Stelter hier vor dem Hintergrund der Corona-Krise – aber eben nicht nur in Bezug zu dieser – vorschlägt. Die sehr detail- und exkursreichen, stets datenbasierten Ausführungen geben dabei aber auch häufig Anlass zur Vertiefung in die ein oder andere benachbarte Fragestellung, sodass die Lektüre von Coronomics en passant auch einen Überblick über allgemeine ökonomische Zusammenhänge bietet.« Jonas Heß, literaturkritik.de, 24.08.2020

»Stelter war immer ein Kritiker der Notenbanken. Er wirft ihnen vor, eine Blase nach der anderen aufgepumpt und mit immer billigerem Geld die Wirtschaft auf den falschen Weg gebracht zu haben. […] Sein Fazit: ›Wir brauchen eine kreative Lösung.‹« Armin Mahler, DER SPIEGEL, 30.05.2020

»Dieses Buch ist früh dran, aber es kommt nicht zu früh. Denn sein Verfasser stellt die richtigen Fragen zu den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen der Coronakrise. Die Ideen für ein Wirtschaftsprogramm zur Überwindung der Krise sind zumindest mehr als ein Nachdenken wert.
Über das Buch

Der Beginn einer neuen Wirtschafts- und Finanzordnung

März 2020. Angela Merkel spricht von der größten Herausforderung seit dem Zweiten Weltkrieg. Einschränkungen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens haben innerhalb kürzester Zeit zu Veränderungen geführt, die hierzulande noch völlig unmöglich erschienen als sie in China bereits Realität waren. Dann kam der Corona-Schock – der größte ökonomische Crash der Weltgeschichte.

Daniel Stelter legt mit Coronomics das Fundament für die Zukunft der Wirtschaft. Seine Logik: Was zumacht, muss auch wieder aufmachen. Aber resistenter als zuvor! Stelter legt dar, wie wir uns jetzt für die Zukunft nach Corona aufstellen müssen. Das wirtschaftliche Umfeld wird ein anderes sein: Aktive Notenbanken, aktive Staaten, Abkehr von der Globalisierung. Die Rückkehr der Inflation droht. Dies verlangt andere Prioritäten: Investition statt Konsum. Echte Reformen von Staat und Gesellschaft. So kann eine alttestamentarisch anmutende Katastrophe der Schlüssel zu einer prosperierenden Zukunft für uns alle werden.

Stimmen zum Buch
Stephan Lamprecht, Management-Journal, 15.05.2020

Vor allem wirtschaftlich betrachtet, glaubt Finanzmann Daniel Stelter, wird nach Corona nichts mehr sein, wie es früher war. Er gibt sich [...] zwar kritisch, nicht aber pessimistisch.« August Ruhs, Der Standard, 04.10.2020

»Ein ökonomischer Rundumschlag […], was Stelter hier vor dem Hintergrund der Corona-Krise – aber eben nicht nur in Bezug zu dieser – vorschlägt. Die sehr detail- und exkursreichen, stets datenbasierten Ausführungen geben dabei aber auch häufig Anlass zur Vertiefung in die ein oder andere benachbarte Fragestellung, sodass die Lektüre von Coronomics en passant auch einen Überblick über allgemeine ökonomische Zusammenhänge bietet.« Jonas Heß, literaturkritik.de, 24.08.2020

»Stelter war immer ein Kritiker der Notenbanken. Er wirft ihnen vor, eine Blase nach der anderen aufgepumpt und mit immer billigerem Geld die Wirtschaft auf den falschen Weg gebracht zu haben. […] Sein Fazit: ›Wir brauchen eine kreative Lösung.‹« Armin Mahler, DER SPIEGEL, 30.05.2020

»Dieses Buch ist früh dran, aber es kommt nicht zu früh. Denn sein Verfasser stellt die richtigen Fragen zu den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen der Coronakrise. Die Ideen für ein Wirtschaftsprogramm zur Überwindung der Krise sind zumindest mehr als ein Nachdenken wert.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
17,99 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferung nach Zahlungseingang

Produktdetails

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft & Gesellschaft

Das Kapital des Staates
Das Kapital des Staates
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
16,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Jura not alone
Jura not alone
kartoniert
Artikel lieferbar
25,00 € inkl. Mwst.

Finanzen

Mami goes Millionär
Mami goes Millionär
kartoniert
Artikel lieferbar
25,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

KI 2041
KI 2041
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
23,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Deal!
Deal!
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
12,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Sahra Wagenknecht
Sahra Wagenknecht
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
19,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Entscheiden ist einfach
Entscheiden ist einfach
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
19,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Big Tech muss weg!
Big Tech muss weg!
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
22,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Atlas der digitalen Welt
Atlas der digitalen Welt
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
29,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Schockwellen
Schockwellen
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
23,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

AI-Superpowers
AI-Superpowers
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
21,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Macht und Fortschritt
Macht und Fortschritt
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
14,99 € inkl. Mwst.