Antonietta Di Giulio

Antonietta Di Giulio

Dr. Antonietta Di Giulio, Philosophin, ist Leiterin der interdisziplinären und interuniversitären Forschungsgruppe Inter-/Transdisziplinarität, bis 2013 an der Interfakultären Koordinationsstelle für Allgemeine Ökologie (IKAÖ) der Universität Bern, seit 2014 am Programm Mensch-Gesellschaft-Umwelt (MGU) der Universität Basel. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Gestaltung inter-/transdisziplinärer Prozesse in Forschung und Lehre, gutes Leben und nachhaltiger Konsum, Bildung und Nachhaltige Entwicklung.

Titel des Autors:

1 von 1 Artikeln