Dominika Biegon

Dominika Biegon

F. Nullmeier ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Bremen. Zusammen mit D. Biegon, J. Gronau, S. Haunss, F. Lenke, H. Schmidtke und S. Schneider arbeitet er im Rahmen des SFB »Staatlichkeit im Wandel« zur Frage der Legitimation von Politik und Ökonomie im Zuge der Globalisierung.

Titel des Autors:

2 von 2 Artikeln