Mariana Mazzucato

Mariana Mazzucato

Mariana Mazzucato ist Professorin für Innovationsökonomie und Public Value sowie Direktorin des Institute for Innovation and Public Purpose am University College London. Sie berät politische Entscheidungsträger in aller Welt zu Fragen eines von Innovation geleiteten und nachhaltigen Wachstums, unter anderem auch die EU, die WHO, die OECD und die Vereinten Nationen sowie zahlreiche Regierungen. 2020 erhielt sie nach vielen anderen internationalen Auszeichnungen den John von Neumann Award, 2021 den Kurt Rothschild Preis für Wirtschaftspublizistik sowie 2021 den Grande Ufficiale Ordine al Merito della Repubblica Italiana, einen der höchsten Verdienstorden Italiens. In ihrer Rolle als Sonderberaterin des EU-Kommissars für Forschung, Wissenschaft und Innovation (2017-2019) verfasste sie einen wirkungsvollen Bericht über missionsorientierte Forschung und Innovation in der Europäischen Union. 2014 erschien die Erstausgabe ihres viel beachteten Buches »Das Kapital des Staates«, 2019 bei Campus dann »Wie kommt der Wert in die Welt?«, gefolgt von »Mission. Auf dem Weg zu einer neuen Wirtschaft«, 2021 erschienen.

Titel des Autors:

Wirtschaft & Gesellschaft

Mission

Wirtschaft & Gesellschaft

Mission

Auf dem Weg zu einer neuen Wirtschaft

von Mariana Mazzucato.

›  mehr
26,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Wirtschaft & Gesellschaft

Wie kommt der Wert in die Welt?

Wirtschaft & Gesellschaft

Wie kommt der Wert in die Welt?

Von Schöpfern und Abschöpfern

von Mariana Mazzucato.

›  mehr
26,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste
2 von 2 Artikeln