Marita Metz-Becker

Marita Metz-Becker

Marita Metz-Becker, Dr. phil., arbeitete als Lehrbeauftragte für Europäische Ethnologie an der Universität Marburg. Sie studierte Erziehungswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen und an der Philipps-Universität Marburg; dort promovierte sie im Fachbereich Europäische Ethnologie und Kulturforschung.

Titel des Autors:

Wissenschaft

Der verwaltete Körper

Wissenschaft

Der verwaltete Körper

Die Medikalisierung schwangerer Frauen in den Gebärhäusern des frühen 19. Jahrhunderts

von Marita Metz-Becker.

›  mehr
109,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
Zur BELTZ Buchhandlung Auf die Merkliste
1 von 1 Artikeln