Tobias Röhl

Tobias Röhl

Tobias Röhl ist Professor für Digitales Lernen und Lehren an der PH Zürich. Er erforscht die sozio-technische Vermittlung menschlicher Praxis in verschiedenen Bereichen (u.a. Öffentlicher Verkehr und Bildung), sein besonderes Interesse gilt (Daten-)Infrastrukturen und der Beziehung zwischen Medienherstellung und -gebrauch.

Titel des Autors:

1 von 1 Artikeln