Wissenschaft

Aspergers Kinder

Die Geburt des Autismus im "Dritten Reich"

von Edith Sheffer.

Aus dem Englischen von Stephan Gebauer
29,95 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfrei in DE, AT
›  Mehr

Produktdetails


mit Lesebändchen

Produktdetails

Hardcover gebunden
Erscheinungstermin: 04.10.2018
ISBN 9783593509433


mit Lesebändchen

Stimmen zum Buch
05.11.2018, Der Standard

»Ein wichtiger und gelungener Beitrag zur Aufarbeitung dieses dunklen Kapitels der österreichischen Medizingeschichte.« David Rennert

06.10.2018, Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Klassifikation kann einerseits Unterstützung mobilisieren – etwa für angemessene Pflege und angepasste Lehrmethoden in Schulen – oder als Käfig wirken, wenn verschiedene Symptome und Verhaltensweisen zusammengeworfen werden. Das ist eine wichtige, noch lange nicht abgeschlossene Debatte, deren Bedeutung weit über den Autismus hinausreicht. Sheffers Buch gibt ihr eine neue historische Tiefe.« Thomas Weber

Über das Buch

Wien 1938: Der Arzt Hans Asperger beschreibt Symptome bei Kindern, die er unter die Diagnose "autistische Psychopathie" fasst. Er hatte bei Patienten Schwächen im sozialen Verhalten beobachtet. Im selben Jahr ziehen die Nationalsozialisten in Wien ein. Asperger sollte bald verantworten, dass Kinder, die er für "nicht sozial integrierbar" hielt, in der Anstalt Am Spiegelgrund zu "Euthanasie"-Opfern wurden.

Edith Sheffer, Mutter eines von Autismus betroffenen Kindes, hat sich auf die Suche nach den Ursprüngen der Diagnose begeben. Sie zeigt, welche Wertvorstellungen Asperger geprägt haben und welche Entwicklung die Diagnose genommen hat. Ihr berührendes und eindrucksvolles Buch wirft ein neues Licht auf die Geschichte der Psychiatrie im Nationalsozialismus und auf das Asperger-Syndrom.

29,95 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfrei in DE, AT
›  Mehr

Produktdetails


mit Lesebändchen

Produktdetails

Hardcover gebunden
Erscheinungstermin: 04.10.2018
ISBN 9783593509433


mit Lesebändchen

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Forschendes Lernen
Forschendes Lernen
kartoniert
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.
kartoniert
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Praxis und Revolution
Praxis und Revolution
kartoniert
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Antike Welten
Antike Welten
kartoniert
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Mediale Schlachtfelder
Mediale Schlachtfelder
kartoniert
lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Wo liegt die "Humanitäre Schweiz"?
Wo liegt die "Humanitäre Schweiz"?
kartoniert
lieferbar
26,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der lange Schatten der Miliz
Der lange Schatten der Miliz
kartoniert
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die USA - eine scheiternde Demokratie?
Die USA - eine scheiternde Demokratie?
kartoniert
lieferbar
34,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Arbeiterbewegung von rechts?
Arbeiterbewegung von rechts?
kartoniert
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

"Aus dem Volkskörper entfernt"?
"Aus dem Volkskörper entfernt"?
Hardcover gebunden
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Machtverschiebungen im Weltsystem
Machtverschiebungen im Weltsystem
kartoniert
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.