Bücher zur Geschichte

Wissenschaft

Medizin und Herrschaft

Malariabekämpfung in Kamerun, Ostafrika und Ostfriesland (1890-1919)

aus der Reihe

Globalgeschichte

Wissenschaft

Medizin und Herrschaft

Malariabekämpfung in Kamerun, Ostafrika und Ostfriesland (1890-1919)

aus der Reihe

Globalgeschichte

Stimmen zum Buch
Walter Bruchhausen, H-Soz-Kult, 30.03.2018
Was vielfach nur als neues Label für klassische kolonialhistorische Studien beansprucht wird, ist in dieser Dissertation eingelöst: Globalgeschichte als Verflechtung zwischen Geschehen an weit entfernten Orten ohne ein bloßes Gefälle zwischen Metropole und kolonialer Peripherie. […] Material und Gründlichkeit machen die Studie […] zu einem Referenzwerk.
Ralf Forsbach, Sehepunkte, 15.07.2018
[Die] unkonventionellen Denkschneisen machen die Lektüre der Dissertation anregend.
Andreas Greiner, Gesnerus, 22.07.2019
Die Autorin vermag es, ein Panorama der Seuchenbekämpfung um 1900 zu entwerfen, indem sie mikrogeschichtliche Abhandlungen wie die Emdener Baugeschichte elegant verwebt mit globalen Prozessen ebenso wie mit dem bigger picture zeitgenössischer Diskurse von ›Modeme‹ und ›Rasse‹. Indem sie Analogien zwischen den verschiedenen Räumen zieht, diese miteinander in Bezug setzt, arbeitet die Studie die Gemeinsamkeiten kolonialer und nicht-kolonialer Herrschaft heraus.
Über das Buch

Malaria fand um 1900 eine enorme Beachtung durch europäische Kolonialmächte und Mediziner, galt sie doch als Bedrohung für den "weißen Mann" und sein koloniales Projekt. Malaria kam damals aber auch in Teilen Deutschlands vor. Manuela Bauche zeichnet nach, wie die Behörden in drei Gebieten des Deutschen Kaiserreichs - in Kamerun, Deutsch-Ostafrika und Ostfriesland - versuchten, gegen lokalen Widerstand Maßnahmen zur Malariabekämpfung durchzusetzen. Sie kann dabei zeigen, dass das medizinische Vorgehen sowohl in den Kolonien als auch in Deutschland mit dem Ausbau staatlicher Herrschaft, mit Rassismus und Trennung entlang von Klasse verbunden war.

Stimmen zum Buch
Walter Bruchhausen, H-Soz-Kult, 30.03.2018

Was vielfach nur als neues Label für klassische kolonialhistorische Studien beansprucht wird, ist in dieser Dissertation eingelöst: Globalgeschichte als Verflechtung zwischen Geschehen an weit entfernten Orten ohne ein bloßes Gefälle zwischen Metropole und kolonialer Peripherie. […] Material und Gründlichkeit machen die Studie […] zu einem Referenzwerk.

Ralf Forsbach, Sehepunkte, 15.07.2018

[Die] unkonventionellen Denkschneisen machen die Lektüre der Dissertation anregend.

Andreas Greiner, Gesnerus, 22.07.2019

Die Autorin vermag es, ein Panorama der Seuchenbekämpfung um 1900 zu entwerfen, indem sie mikrogeschichtliche Abhandlungen wie die Emdener Baugeschichte elegant verwebt mit globalen Prozessen ebenso wie mit dem bigger picture zeitgenössischer Diskurse von ›Modeme‹ und ›Rasse‹. Indem sie Analogien zwischen den verschiedenen Räumen zieht, diese miteinander in Bezug setzt, arbeitet die Studie die Gemeinsamkeiten kolonialer und nicht-kolonialer Herrschaft heraus.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
52,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3-5 Werktage
Versandkostenfrei in DE, AT, CH und Benelux
›  Mehr

Produktdetails

390 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Leben auf Kredit
Leben auf Kredit
kartoniert
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Defekte Visionen
Defekte Visionen
kartoniert
Artikel kurzfristig nicht lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Demokratie und Religion
Demokratie und Religion
kartoniert
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Nach dem Privateigentum?
Nach dem Privateigentum?
kartoniert
Artikel lieferbar
39,00 € inkl. Mwst.

Karriere

Entwickle deine Stärken
Entwickle deine Stärken
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
26,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Arbeit und gesellschaftlicher Zusammenhalt
Arbeit und gesellschaftlicher Zusammenhalt
kartoniert
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Tribale Kriege
Tribale Kriege
kartoniert
Artikel kurzfristig nicht lieferbar
65,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
36,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Amazonismus
Amazonismus
kartoniert
Artikel lieferbar
40,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Vorleben, vorsterben, vorglauben?
Vorleben, vorsterben, vorglauben?
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
59,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Nationalstaat und Föderalismus
Nationalstaat und Föderalismus
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Jura not alone
Jura not alone
kartoniert
Artikel lieferbar
25,00 € inkl. Mwst.