Wissenschaft

Und trotzdem war's 'ne schöne Zeit

Kinderalltag im Nationalsozialismus

29,90 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-3 Tage
Versandkostenfrei in DE, AT
›  Mehr

Produktdetails

681 Seiten
27 Abb. in s/w

Produktdetails

Hardcover gebunden
Erscheinungstermin: 13.02.2014
ISBN 9783593500980

681 Seiten
27 Abb. in s/w

Stimmen zum Buch
Jutta Buchner-Fuchs, Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde

Die Interviews [wurden] so interessant und auch gut ausgewählt sowie aufbereitet, dass ein Einlassen auf die jeweiligen ssubjektiven Sichtweisen leicht gelingt.

Ulrich Wiegmann, H-Soz-Kult, 10.05.2016

Ein Buch, an dem frau/man nicht vorüberkommt, sofern sie/er sich für den Kinderalltag im Nationalsozialismus interessiert. [...] Mit diesem Werk liegen nun quellenkritisch gesicherte Erkenntnisse vor und zudem ein überzeugendes Analyse- und Interpretationsverfahren bereit, das auch für die Untersuchung des Aufwachsens in der anderen deutschen Diktatur für vorbildlich genommen werden kann.

Harald Klauhs, Die Presse Spectrum, 20.06.2015

profunde Studie

Über das Buch

Als die NSDAP 1933 die Macht in Deutschland übernahm, wurde auch der Alltag von Kindern durch die vom Nationalsozialismus beabsichtigte Umgestaltung der Gesellschaft stark beeinflusst. Kinder mussten nun lernen, »richtig« zu grüßen; ihre Freundschaften konnten durch die rassistische Politik des Nationalsozialismus beendet oder beeinträchtigt werden; sie wurden zu Denunziationen aufgefordert; politische Maßnahmen und Ereignisse waren Gesprächsthemen im Familienkreis, die zu Konflikten führen konnten. »Politik« war also im Alltagsleben der Kinder gegenwärtig – wenn auch in unterschiedlicher Intensität und ohne dass dies allen Betroffenen immer bewusst war.

Heidi Rosenbaum untersucht in ihrer groß angelegten Studie, die auf zahlreichen Zeitzeugengesprächen basiert, das alltägliche Leben von Kindern in vier Milieus: dem gehobenen Bürgertum einer Universitätsstadt, der Arbeiterschaft einer Kleinstadt, einem protestantischen und einem katholischen Dorf in Niedersachsen. Dabei kann sie zeigen, dass Brüche und Kontinuitäten den Alltag der Kinder unterschiedlich stark prägten.

29,90 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-3 Tage
Versandkostenfrei in DE, AT
›  Mehr

Produktdetails

681 Seiten
27 Abb. in s/w

Produktdetails

Hardcover gebunden
Erscheinungstermin: 13.02.2014
ISBN 9783593500980

681 Seiten
27 Abb. in s/w

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Konterrevolution
Konterrevolution
kartoniert
Artikel lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Zwischen Partizipation und Plattformisierung
Zwischen Partizipation und Plattformisierung
kartoniert
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Junge Kämpfer, alte Opportunisten
Junge Kämpfer, alte Opportunisten
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Gesichter der Macht
Gesichter der Macht
kartoniert
Artikel lieferbar
26,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Weltreligion im Umbruch
Weltreligion im Umbruch
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der prekäre Staat
Der prekäre Staat
kartoniert
Artikel lieferbar
29,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Liebesgeschichte(n)
Liebesgeschichte(n)
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Über die Körperkraft von Sprache
Über die Körperkraft von Sprache
kartoniert
Artikel lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Bildung und Gesellschaft im 21. Jahrhundert
Bildung und Gesellschaft im 21. Jahrhundert
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Praxisformen
Praxisformen
kartoniert
Artikel lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Zwischen Demokratie und Autoritarismus
Zwischen Demokratie und Autoritarismus
kartoniert
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Von Netzwerken zu Märkten
Von Netzwerken zu Märkten
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.