Bücher zu den Kulturwissenschaften

Wissenschaft

Der Kampf um Aufmerksamkeit

Der Kampf um Aufmerksamkeit

Wie Medien, Wirtschaft und Politik um eine knappe Ressource ringen

Wissenschaft

Der Kampf um Aufmerksamkeit

Wie Medien, Wirtschaft und Politik um eine knappe Ressource ringen

Über das Buch

Wir sind täglich mit zahllosen Wahrnehmungsangeboten konfrontiert: Nachrichten, Unterhaltung, Kaufaufforderungen. Doch das Wenigste davon dringt ins Bewusstsein vor. Denn der »Informationsflut« steht eine knappe Ressource gegenüber: Aufmerksamkeit. Egal ob Marke, Politiker oder Medieninhalt: Wer oder was öffentlich beachtet wird, erfährt eine Aufwertung und damit einen Zuwachs an Macht. Der Kampf um Aufmerksamkeit, so Kristina Noltes These, ist nicht nur in den Massenmedien, sondern auch in Wirtschaft und Politik zu einem zentralen Steuerungsmechanismus geworden. Sie zeigt, wie Aufmerksamkeitsmanagement in diesen Bereichen funktioniert, unter anderem anhand einer Fallanalyse zu Jürgen W. Möllemann.

Zusatzmaterialien
Schließen
29,00 € inkl. Mwst.
Artikel kurzfristig nicht lieferbar
Vorbestellen
Auf die Merkliste
Kurzfristig nicht lieferbar
Versandkostenfrei in DE, AT, CH und Benelux
›  Mehr

Produktdetails

186 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft & Gesellschaft

Freudenberg
Freudenberg
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
38,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Körper und Anerkennung
Körper und Anerkennung
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der neue sozial-ökologische Klassenkonflikt
Der neue sozial-ökologische Klassenkonflikt
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
34,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Gefühlte Demokratie
Gefühlte Demokratie
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
40,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
36,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Anthropozän
Anthropozän
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
39,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Freudenberg
Freudenberg
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
38,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Nazis nannten sie »Asoziale« und »Berufsverbrecher«
Die Nazis nannten sie »Asoziale« und »Berufsverbrecher«
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
29,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Eduard Bernstein (1850–1932)
Eduard Bernstein (1850–1932)
Hardcover gebunden
Artikel noch nicht erschienen
189,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Recht und Sorge
Recht und Sorge
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
40,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Jura not alone
Jura not alone
kartoniert
Artikel lieferbar
25,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Geltungsgründe globaler Gerechtigkeit
Geltungsgründe globaler Gerechtigkeit
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
45,00 € inkl. Mwst.