Bücher zu den Kulturwissenschaften

Wissenschaft

Wissenschaft

Über das Buch

Kinship is at the heart of European society, sharing with the state responsibility for welfare and social reproduction. But the workings of kinship and their connection to state policies remain controversial. Received theories have had to be revised in the light of social and demographic change and accumulating evidence of long-standing cultural differences. With Family, Kinship and State in Contemporary Europe, the editors and their collaborators have gathered a three-volume array of historical, sociological, and ethnographic data that examine these issues and introduce readers to the types of kin relationships found around contemporary Europe.

 

In this volume the authors examine the history of the family during the twentieth century in the context of political struggles over the welfare state, gender roles and parental authority. They ask how far political measures have contributed to changes in family life, and whether these should be understood as a weakening, or as a redefinition of traditional kinship roles.

 

List of Contributors:

Georges Augustins, Leon Dyczewski, David Gaunt, Christine Geserick, Hannes Grandits, Siegfried Gruber, Patrick Heady, Alexander Nikulin, Johannes Pflegerl, Heidi Rosenbaum, Martine Segalen, Elisabeth Timm, Irina Trotsuk, Pier Paolo Viazzo and Francesco Zanotelli

 

50,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3-5 Werktage
Versandkostenfrei in DE, AT, CH und Benelux
›  Mehr

Produktdetails

412 Seiten
zahlreiche Abbildungen und Tabellen

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Die Abschaffung des Todes
Die Abschaffung des Todes
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
56,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Vorleben, vorsterben, vorglauben?
Vorleben, vorsterben, vorglauben?
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
59,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

So ist die neue Frau?
So ist die neue Frau?
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
35,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Den Himmel zähmen
Den Himmel zähmen
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
59,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Nazis nannten sie »Asoziale« und »Berufsverbrecher«
Die Nazis nannten sie »Asoziale« und »Berufsverbrecher«
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
29,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Tribale Kriege
Tribale Kriege
kartoniert
Artikel lieferbar
65,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Übergangsriten
Übergangsriten
kartoniert
Artikel lieferbar
29,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der Nahe Osten in einer globalisierten Welt
Der Nahe Osten in einer globalisierten Welt
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
36,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
36,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Jura not alone
Jura not alone
kartoniert
Artikel kurzfristig nicht lieferbar
25,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Nationalstaat und Föderalismus
Nationalstaat und Föderalismus
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das kälteste aller kalten Ungeheuer?
Das kälteste aller kalten Ungeheuer?
kartoniert
Artikel lieferbar
34,00 € inkl. Mwst.