Wissenschaft

Frames of Friction

Black Genealogies, White Hegemony, and the Essay as Critical Intervention

aus der Reihe

Nordamerikastudien

34,90 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-3 Tage
Versandkostenfrei in DE, AT
›  Mehr

Produktdetails

294 Seiten

Produktdetails

kartoniert
Erscheinungstermin: 08.03.2010
ISBN 9783593390994

294 Seiten

Über das Buch

In Frames of Friction, Carsten Junker maps out a dazzling panorama of critical cultural debates from the twentieth century to explore the ways in which African American speakers and writers established their authority and gained recognition. Taking into account the latest ideas from gender studies and African American studies, as well as current essay theory, Junker juxtaposes the ways in which African American authors and speakers from the 1920s to the 1970s debated critical topics with their white and Jewish contemporaries in order to emphasize the dialogic nature of the essay form. Ultimately, Junker hones in on the genre of essay itself, arguing that it is repeatedly questioned and reconstituted during times of social change.

 

Carsten Junker entwirft ein Panorama afroamerikanischer Kulturkritik im 20. Jahrhundert. Er zeichnet wegweisende Debatten nach und schildert, wie sich einzelne Akteure darin Gehör verschafften. Der Essay steht dabei als Sprachrohr und zentraler Schauplatz gesellschaftspolitischer und kulturkritischer Auseinandersetzungen im Mittelpunkt seiner Betrachtung: Wie nutzten diejenigen das Genre, die rassistisch marginalisiert wurden? Wie setzten dagegen diejenigen den Essay strategisch ein, die gesellschaftliche Vorherrschaft verteidigten? Und wie wurde in diesem Zusammenhang das komplexe Wechselspiel von Rassismus, Sexismus und Homophobie verhandelt? Anhand dieser Fragen nimmt Junker eine Neubewertung des Essays als Rahmen der Kulturkritik vor.

 

 

34,90 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-3 Tage
Versandkostenfrei in DE, AT
›  Mehr

Produktdetails

294 Seiten

Produktdetails

kartoniert
Erscheinungstermin: 08.03.2010
ISBN 9783593390994

294 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Konterrevolution
Konterrevolution
kartoniert
Artikel lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Von Netzwerken zu Märkten
Von Netzwerken zu Märkten
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Über die Körperkraft von Sprache
Über die Körperkraft von Sprache
kartoniert
Artikel lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Bildung und Gesellschaft im 21. Jahrhundert
Bildung und Gesellschaft im 21. Jahrhundert
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Zwischen Demokratie und Autoritarismus
Zwischen Demokratie und Autoritarismus
kartoniert
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Liebesgeschichte(n)
Liebesgeschichte(n)
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Weltreligion im Umbruch
Weltreligion im Umbruch
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Zwischen Partizipation und Plattformisierung
Zwischen Partizipation und Plattformisierung
kartoniert
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der verkannte Bürger
Der verkannte Bürger
kartoniert
Artikel lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Praxisformen
Praxisformen
kartoniert
Artikel lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Gesichter der Macht
Gesichter der Macht
kartoniert
Artikel lieferbar
26,00 € inkl. Mwst.

Finanzen

Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
kartoniert
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.