Wissenschaft

Eliten und Macht in Europa

Ein internationaler Vergleich

22,00 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3 Wochen
Versandkostenfrei in DE, AT
›  Mehr

Produktdetails

268 Seiten

Produktdetails

kartoniert
Erscheinungstermin: 12.09.2007
ISBN 9783593384344

268 Seiten

Stimmen zum Buch
09.04.2008, Frankfurter Rundschau

Wie man ein Nadelöhr herstellt

"Um sich einen Einblick in die derzeitige Situation von 'Eliten und Macht in Europa' zu verschaffen, gibt es kein besseres Mikroskop als Michael Hartmanns Buch."

29.03.2008, Die Tageszeitung

Klasse Gesellschaft

"Der renommierte Soziologe Michael Hartmann analysiert in seinem neuen Buch solide, klug und faktenreich 'Eliten und Macht in Europa'".

07.12.2007, Financial Times Deutschland

Die Gnade der richtigen Geburt

"Das Buch räumt mit dem Mythos der Chancengleichheit auf."

Über das Buch

Das Zusammenwachsen Europas ist vor allem ein Projekt der Eliten. Allerdings sind deren soziale Herkunft, Bildungswege und Karrieremuster je nach Land höchst unterschiedlich. Unterschiedlich fällt auch die Einkommens- und Vermögensverteilung in den einzelnen europäischen Ländern aus. Gibt es zwischen der Struktur der Eliten und der sozialen Ungleichheit einen Zusammenhang?

 

In seinem aktuellen Buch zeigt Michael Hartmann, wer Europas Eliten sind und wer die europäische Politik und Wirtschaft maßgeblich beeinflusst. Neben den drei großen EU-Ländern Deutschland, Frankreich und Großbritannien nimmt er die Eliten aus Italien, Spanien, Österreich, den Niederlanden, Skandinavien, der Schweiz und vielen weiteren, auch osteuropäischen Ländern in den Blick. Nach wie vor, so sein Ergebnis, herrschen nationale Rekrutierungs- und Aufstiegsmuster vor. Die Herkunft und Homogenität der Eliten steht dabei in direktem Zusammenhang mit der sozialen Ungleichheit. Allgemein gilt: Je exklusiver und homogener eine nationale Elite, umso größer die Kluft zwischen Arm und Reich.

22,00 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3 Wochen
Versandkostenfrei in DE, AT
›  Mehr

Produktdetails

268 Seiten

Produktdetails

kartoniert
Erscheinungstermin: 12.09.2007
ISBN 9783593384344

268 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Über das Kämpfen
Über das Kämpfen
kartoniert
lieferbar
24,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Von Sklaverei und Freiheit
Von Sklaverei und Freiheit
kartoniert
lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Konterrevolution
Konterrevolution
kartoniert
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Aspergers Kinder
Aspergers Kinder
Hardcover gebunden
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Siegfried Kracauers Grenzgänge
Siegfried Kracauers Grenzgänge
englische Broschur
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Kritik der Polizei
Kritik der Polizei
kartoniert
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der verkannte Bürger
Der verkannte Bürger
kartoniert
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Forcierte Säkularität
Forcierte Säkularität
kartoniert
lieferbar
34,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Die Abgehobenen
Die Abgehobenen
Hardcover gebunden
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Die Abgehobenen
Die Abgehobenen
E-Book (PDF)
lieferbar
16,99 € inkl. Mwst.
kartoniert
lieferbar
34,95 € inkl. Mwst.