Bücher zur Soziologie

Wissenschaft

Klimakrise und Gesellschaftstheorie

Zu den Herausforderungen und Chancen globaler Umweltpolitik

Wissenschaft

Klimakrise und Gesellschaftstheorie

Zu den Herausforderungen und Chancen globaler Umweltpolitik

Stimmen zum Buch
Lea Dohm, Socialnet, 22.01.2024
Helmut Willke hat mit seinem Buch auf voraussetzungsvolle Weise eine tiefgreifende und fundierte Analyse zur Global Governance im Bereich der Umweltpolitik zur Verfügung gestellt. Das Buch empfiehlt sich insbesondere für Menschen, die bereits über Vorwissen im Bereich der Sozialwissenschaften und der praktischen Arbeit in sozial-ökologischen Transformationsprozessen verfügen.
Georg Diezi, Soziopolis, 09.04.2024
Helmut Willke [liefert] eine präzise und überzeugende Analyse der Gründe für das Scheitern einer effektiven (globalen) Umweltpolitik.
Über das Buch

Sowohl der sich stetig verstärkende Klimawandel als auch das damit zusammenhängende weltweite Artensterben sind im Bewusstsein der meisten Politiker:innen angekommen. Trotzdem wird noch immer zu wenig unternommen, um der globalen ökologischen Krise effektiv zu begegnen. Helmut Willke analysiert das bisherige Scheitern globaler Umweltpolitik aus gesellschaftstheoretischer Perspektive. Seine Analyse zeigt, inwiefern dieses Scheitern darauf zurückzuführen ist, dass die sozialen Teilsysteme »Wissenschaft«, »Wirtschaft« und »Politik« jeweils eigenen, sich gegenseitig ausschließenden Teillogiken folgen. Nur wenn es gelingt, diese Teillogiken und das damit zusammenhängende systematische Ausblenden bestimmter Aspekte der ökologischen Katastrophe zu überwinden, kann globale Umweltpolitik gelingen.

Stimmen zum Buch
Lea Dohm, Socialnet, 22.01.2024

Helmut Willke hat mit seinem Buch auf voraussetzungsvolle Weise eine tiefgreifende und fundierte Analyse zur Global Governance im Bereich der Umweltpolitik zur Verfügung gestellt. Das Buch empfiehlt sich insbesondere für Menschen, die bereits über Vorwissen im Bereich der Sozialwissenschaften und der praktischen Arbeit in sozial-ökologischen Transformationsprozessen verfügen.

Georg Diezi, Soziopolis, 09.04.2024

Helmut Willke [liefert] eine präzise und überzeugende Analyse der Gründe für das Scheitern einer effektiven (globalen) Umweltpolitik.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
30,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3-5 Werktage
Versandkostenfrei in DE, AT, CH und Benelux
›  Mehr

Produktdetails

219 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Die Nazis nannten sie »Asoziale« und »Berufsverbrecher«
Die Nazis nannten sie »Asoziale« und »Berufsverbrecher«
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
29,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das kälteste aller kalten Ungeheuer?
Das kälteste aller kalten Ungeheuer?
kartoniert
Artikel lieferbar
34,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
36,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Geschichte des Anderen kennen lernen
Die Geschichte des Anderen kennen lernen
kartoniert
Artikel lieferbar
42,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Abschaffung des Todes
Die Abschaffung des Todes
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
56,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der Nahe Osten in einer globalisierten Welt
Der Nahe Osten in einer globalisierten Welt
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
36,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Defekte Visionen
Defekte Visionen
kartoniert
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.

Karriere

Entwickle deine Stärken
Entwickle deine Stärken
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Jura not alone
Jura not alone
kartoniert
Artikel lieferbar
25,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Vorleben, vorsterben, vorglauben?
Vorleben, vorsterben, vorglauben?
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
59,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Den Himmel zähmen
Den Himmel zähmen
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
59,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Nationalstaat und Föderalismus
Nationalstaat und Föderalismus
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.