Wissenschaft

Kriege

Eine Gesellschaftstheorie gewaltsamer Konflikte

Wissenschaft

Kriege

Eine Gesellschaftstheorie gewaltsamer Konflikte

Stimmen zum Buch
Thomas Speckmann, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 04.11.2013
Die Autorin geht grundlegenden Fragen nach, um die Rolle des Krieges in der Gesellschaft bestimmen zu können – mit wertvollen Ergebnissen, die überraschen dürften.
Über das Buch

Wir wissen heute viel über die Umstände einzelner Kriege. Aber eine umfassende Einordnung von Kriegen in die Gesellschaft, in der sie stattfinden, steht noch aus. Wie hängen etwa die Muster der Rekrutierung von Kämpfern mit der Gesellschaftsform zusammen, in der sie leben? Wo ist die Kontrolle der bewaffneten Truppen angesiedelt? Inwieweit werden Rollenkontexte durch Kriege beschädigt und wie werden sie geschützt? Wie wird über Kriegsanfang und Kriegsende entschieden? Auf der Basis der soziologischen Gesellschaftstheorie analysiert Barbara Kuchler Zusammenhänge zwischen Kriegsformen und gesellschaftlichen Differenzierungsformen von der Antike bis heute. Sie arbeitet dabei das typische Profil moderner Kriege heraus, das sich jenseits aller Unterschiede zwischen »alten« und »neuen«, regulären und irregulären Kriegen beobachten lässt.

Stimmen zum Buch
Thomas Speckmann, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 04.11.2013

Die Autorin geht grundlegenden Fragen nach, um die Rolle des Krieges in der Gesellschaft bestimmen zu können – mit wertvollen Ergebnissen, die überraschen dürften.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
29,90 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3-5 Werktage
Kostenloser Versand weltweit
›  Mehr

Produktdetails

413 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Der Wille zur Lust
Der Wille zur Lust
kartoniert
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
34,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Grenzen des Konsums
Die Grenzen des Konsums
kartoniert
Artikel lieferbar
39,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Zeit des Geldes
Zeit des Geldes
kartoniert
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Natur gegen Kapital
Natur gegen Kapital
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Lehrbuch der Soziologie
Lehrbuch der Soziologie
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

»Aus der Art geschlagen«
»Aus der Art geschlagen«
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das »Wir« der AfD
Das »Wir« der AfD
kartoniert
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Verdeckter Widerstand in demokratischen Gesellschaften
Verdeckter Widerstand in demokratischen Gesellschaften
kartoniert
Artikel lieferbar
34,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Antiqueere Rhetorik
Antiqueere Rhetorik
kartoniert
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Überreichtum
Überreichtum
kartoniert
Artikel lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Treiber des Autoritären
Treiber des Autoritären
kartoniert
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.