06.03.2012

Noch nicht angekündigt: Neues Buch von David Graeber „Inside Occupy“ erscheint am 14. Mai 2012 bei Campus

Sie ist noch jung und hat bereits Geschichte geschrieben: Die weltweite Occupy-Bewegung. Mit dem Aufruf: "Occupy Wall Street"  besetzt im September 2011 eine Gruppe von Aktivisten den Zuccotti-Park im New Yorker Finanzdistrikt um friedlich gegen Finanzmärkte und Banken sowie die Untätigkeit der Politik zu demonstrieren.  Binnen kürzester Zeit mobilisiert die Bewegung hunderttausende Menschen rund um den Globus, kreuz und quer durch alle Bevölkerungsschichten. Sie alle eint die Empörung über ein System das jene, die sich an die gesellschaftlichen Spielregeln halten, im Stich lässt und Vermögen ungerecht verteilt, zugunsten einer kleinen Elite.
 
Als Anthropologe und Vordenker hat David Graeber der Occupy-Bewegung intellektuellen Tiefgang verliehen. Mit seinem neuen Buch "Inside Occupy" bietet er einzigartige Einblicke in das Zentrum der größten Protestbewegung seit Jahrzehnten. Er berichtet, wie sie sich formierte und welche Ziele sie verfolgt. Graeber legt außerdem die Prinzipien von Protesten dar und zeigt konkret, was jeder Einzelne politisch verändern kann. Die Occupy-Bewegung markiert womöglich erst einen Anfang. Wer die Tragweite der Ereignisse verstehen will, kommt an diesem außergewöhnlichen Buch nicht vorbei! 

David Graeber, Jahrgang 1961, ist amerikanischer Anarchist und Ethnologe sowie Mitglied der Gewerkschaft Industrial Workers of the World. Bis Juni 2007 war er Professor für Ethnologie an der Yale University. Seit seiner umstrittenen Entlassung 2007 lehrt er am Goldsmiths College der University of London. Als bekannter sozialer und politischer Aktivist, der unter anderem an den Protesten des World Economic Forum in New York City (2002) teilnahm, hat er bereits zahlreiche Bücher veröffentlicht, darunter „Schulden. Die ersten 5000 Jahre“ (Klett-Cotta, 2012). „Inside Occupy!“ ist sein zweites Buch in deutscher Sprache und erscheint am 14. Mai 2012 im Campus Verlag.

David Graeber: Inside Occupy
Aus dem Englischen von Bernhard Schmid
Ca. 180 Seiten, kartoniert, 14,99 Euro
ISBN 978-3-593-39719-1

Kontakt
Margit Knauer, 069-976516-21, knauer@campus.de