Bücher zum Thema Wirtschaft

Wirtschaft & Gesellschaft

Macht und Fortschritt

Unser 1000-jähriges Ringen um Technologie und Wohlstand. Ausgezeichnet mit dem A.SK Social Science Award 2023

von Daron Acemoglu, Simon Johnson.

Aus dem Englischen von Stephan Gebauer, Thorsten Schmidt
  • A.SK Social Science Award 2023 durch das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)› mehr
  • A.SK Social Science Award 2023 durch das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)› mehr

Wirtschaft & Gesellschaft

Macht und Fortschritt

Unser 1000-jähriges Ringen um Technologie und Wohlstand. Ausgezeichnet mit dem A.SK Social Science Award 2023

von Daron Acemoglu, Simon Johnson.

Aus dem Englischen von Stephan Gebauer, Thorsten Schmidt
  • A.SK Social Science Award 2023 durch das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)› mehr
Stimmen zum Buch
Markus Schär, NZZ, 30.08.2023
Daron Acemoglu und Simon Johnson zeigen: Die technische Entwicklung kommt nur allen Menschen zugute, wenn sie dafür kämpfen.
Beate Willms, taz FUTURZWEI, 12.09.2023
Acemoglu und Johnson holen weit aus, verbinden kenntnisreich historische Exkurse in verschiedene Länder mit ökonomischen und politischen Debatten und öffnen so neue Denkhorizonte, die Auswege aufzeigen. Unbedingt lesen!
Martin Kugler, Buchkultur, 13.10.2023
Stringent argumentiert, fordern die beiden Forscher eine Entmachtung der heutigen Technologie-Oligarchen und legen konkrete Maßnahmen vor, wie dies zu erreichen wäre.
Über das Buch

Fortschritt – Eine 1000-jährige Illusion

Die verbesserte Landwirtschaft im Mittelalter, später die industrielle Revolution und heute die künstliche Intelligenz – im Laufe der Geschichte wurde der technologische Wandel stets als Haupttriebkraft für das Gemeinwohl angesehen. Doch die Fortschrittsgewinne fallen nur wenigen zu, und die Technologie ist von den Zielen und Obsessionen der Mächtigen geprägt. Sie verhilft ihnen zu noch mehr Reichtum, sozialem Ansehen und Einfluss.

Die zwei MIT-Professoren und Bestsellerautoren Daron Acemoglu (»Warum Nationen scheitern«) und Simon Johnson stellen das konventionelle Verständnis von technologischem Fortschritt auf den Kopf, Volkswirtschaften funktionieren anders als wir gemeinhin denken. Sie enthüllen, wer die Fortschrittsgewinner und wer die -verlierer sind, in einem Werk, das unseren Blick auf die Welt und unser Verständnis von ihr grundlegend verändert. Wie kann echter Fortschritt, wie kann gerechtere Innovation gelingen? Acemoglu und Johnson haben die Antworten.

 

»Eine Synthese aus Geschichte und Analyse, verbunden mit konkreten Ideen, wie die Zukunft verbessert werden kann.«

Jaron Lanier

 

»Dieses wichtige Buch ist ein notwendiges Gegenmittel gegen die giftige Rhetorik der technologischen Unvermeidbarkeit.«

Shoshana Zuboff

 

»Pflichtlektüre für alle, denen das Schicksal der Demokratie im digitalen Zeitalter am Herzen liegt.«

Michael J. Sandel

 

»Lesen Sie, genießen Sie, und entscheiden Sie dann über Ihren Lebensstil!«

Jared Diamond

Stimmen zum Buch
Markus Schär, NZZ, 30.08.2023

Daron Acemoglu und Simon Johnson zeigen: Die technische Entwicklung kommt nur allen Menschen zugute, wenn sie dafür kämpfen.

Beate Willms, taz FUTURZWEI, 12.09.2023

Acemoglu und Johnson holen weit aus, verbinden kenntnisreich historische Exkurse in verschiedene Länder mit ökonomischen und politischen Debatten und öffnen so neue Denkhorizonte, die Auswege aufzeigen. Unbedingt lesen!

Martin Kugler, Buchkultur, 13.10.2023

Stringent argumentiert, fordern die beiden Forscher eine Entmachtung der heutigen Technologie-Oligarchen und legen konkrete Maßnahmen vor, wie dies zu erreichen wäre.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
34,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3-5 Werktage
Versandkostenfrei in DE, AT, CH und Benelux
›  Mehr

Produktdetails

560 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft & Gesellschaft

Der Tech-Krieg
Der Tech-Krieg
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
29,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus
Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Jura not alone
Jura not alone
kartoniert
Artikel lieferbar
25,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Zero to One
Zero to One
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
30,00 € inkl. Mwst.
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
50,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Vom Solo zur Sinfonie
Vom Solo zur Sinfonie
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
28,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Das Ziel
Das Ziel
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
34,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Deal!
Deal!
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
26,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Die Selbstgerechten
Die Selbstgerechten
kartoniert
Artikel lieferbar
15,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Zwei Welten, ein Leben
Zwei Welten, ein Leben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

KI 2041
KI 2041
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
26,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Neustart im Kopf
Neustart im Kopf
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
34,00 € inkl. Mwst.