Stimmen zum Buch
OSTEUROPA, 24.06.2019
Hier werden neue Themen gefunden, welche die Perspektiven beträchtlich erweitern und künftige Studien anregen können.
Dominiek Dendooven, H-Soz-Kult, 14.11.2019
An excellent volume offering much food for thought for those involved in remembrance and commemoration.
Jahrbuch für Extremismus & Demokratie, Band 2019
Der aus einem im Jahr 2017 veranstalteten, gleichnamigen Herrenhäuser Symposium hervorgegangene Band fragt nach den multiplen Enden des Ersten Weltkriegs und sensibilisiert damit für die globale Dimension der europäischen Katastrophe ebenso wie für das Erkenntnispotential wechselnder Periodisierungen.
Über das Buch

Eigene und Fremde Welten

Herausgegeben von Jörg Baberowski, Stefan Rinke und Michael Wildt

 

Mit dem Gedenken an den Ausbruch des Ersten Weltkriegs hat sich die Art der Erinnerung an dieses welthistorische Ereignis verändert. Die Beiträge dieses Bandes zielen darauf ab, Verknüpfungen zwischen individuellen Kriegserfahrungen, Geschichtsschreibung und Erinnerung herzustellen und so den Begriff eines statischen, klar definierten "Endes" des Ersten Weltkrieges zu hinterfragen, eines Konstrukts, das hauptsächlich auf europäischen Entwicklungen beruht.

Stimmen zum Buch
OSTEUROPA, 24.06.2019

Hier werden neue Themen gefunden, welche die Perspektiven beträchtlich erweitern und künftige Studien anregen können.

Dominiek Dendooven, H-Soz-Kult, 14.11.2019

An excellent volume offering much food for thought for those involved in remembrance and commemoration.

Jahrbuch für Extremismus & Demokratie, Band 2019

Der aus einem im Jahr 2017 veranstalteten, gleichnamigen Herrenhäuser Symposium hervorgegangene Band fragt nach den multiplen Enden des Ersten Weltkriegs und sensibilisiert damit für die globale Dimension der europäischen Katastrophe ebenso wie für das Erkenntnispotential wechselnder Periodisierungen.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
36,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3-5 Werktage
Kostenloser Versand weltweit
›  Mehr

Produktdetails

296 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

»Aus der Art geschlagen«
»Aus der Art geschlagen«
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Verdeckter Widerstand in demokratischen Gesellschaften
Verdeckter Widerstand in demokratischen Gesellschaften
kartoniert
Artikel lieferbar
34,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Treiber des Autoritären
Treiber des Autoritären
kartoniert
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Lehrbuch der Soziologie
Lehrbuch der Soziologie
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Anleitung zur Selbstregulation
Anleitung zur Selbstregulation
kartoniert
Artikel lieferbar
58,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der Wille zur Lust
Der Wille zur Lust
kartoniert
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Keine Sinnfragen, bitte!
Keine Sinnfragen, bitte!
kartoniert
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
34,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Zeit des Geldes
Zeit des Geldes
kartoniert
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Grenzen des Konsums
Die Grenzen des Konsums
kartoniert
Artikel lieferbar
39,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das »Wir« der AfD
Das »Wir« der AfD
kartoniert
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.