Über das Buch

Mediale Darstellungen von Geschlecht und Sexualität sind eingebettet in Machträume und gesellschaftliche Ordnungen. Dieses Buch gibt Einblicke in kritische Analysen gegenwärtiger Mediennutzungs- und Deutungspraktiken. Außerdem setzt es sich mit der übergeordneten Frage auseinander, wie feministische und geschlechtertheoretische Zugänge für eine machtanalytische Weiterentwicklung der Medienforschung fruchtbar gemacht werden können.

34,95 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 4-6 Tage
Kostenloser Versand weltweit
›  Mehr

Produktdetails

328 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Die Selbstgerechten
Die Selbstgerechten
Hardcover gebunden
Artikel noch nicht erschienen
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

»Ausschaltung der Juden und des jüdischen Geistes«
»Ausschaltung der Juden und des jüdischen Geistes«
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der konstituierte Staat
Der konstituierte Staat
kartoniert
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Lehrbuch der Soziologie
Lehrbuch der Soziologie
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Natur des Krieges
Die Natur des Krieges
Hardcover gebunden
Artikel noch nicht erschienen
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

»Blut und Eisen auch im Innern«
»Blut und Eisen auch im Innern«
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Verhaftet und verschwunden
Verhaftet und verschwunden
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
59,00 € inkl. Mwst.
kartoniert
Artikel kurzfristig nicht lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Fritz Bauer. Der Staatsanwalt
Fritz Bauer. Der Staatsanwalt
kartoniert
Artikel lieferbar
29,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Sinn und Anerkennung von Arbeit
Sinn und Anerkennung von Arbeit
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
39,95 € inkl. Mwst.