Wissenschaft

Kulturen der Sorge

Kulturen der Sorge

Wie unsere Gesellschaft ein Leben mit Demenz ermöglichen kann

Wissenschaft

Kulturen der Sorge

Wie unsere Gesellschaft ein Leben mit Demenz ermöglichen kann

Stimmen zum Buch
Hermann Brandenburg. socialnet.de, 24.11.2020
Selten hält man eine Publikation zur Demenz in der Hand, die derart facettenreich die Thematik intensiv behandelt. Dabei ist es auch der kritische Blick vieler Autorinnen und Autoren, der einen zum Nachdenken bringt und der weiterführend ist. Auch die international vergleichende Perspektive ist bereichernd und macht deutlich, dass wir in Deutschland in Sachen Demenz noch viel zu provinziell unterwegs sind.
Karin Lahoda, Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde 2020
Der Sammelband bietet einen weiteren wichtigen Baustein im Kreis wachsender Forschungen und Publikationen zur Gesundheitsforschung, zu Fragen von Fürsorge, gesellschaftlichen Entwicklungen und Ähnlichem, die stärker interdisziplinär ins Licht der Aufmerksamkeit gerückt werden, wodurch die Komplexität der Sorge-Thematik sowie deren Perspektivenvielfalt deutlich wird. Die Bündelung verschiedener Forscher und Forscherinnen, in deren Beiträgen weitere Hin- und Verweise auf Studien, Literatur und Erkenntnisse geliefert werden, ermöglicht so eine umfassende Auseinandersetzung mit dem Thema.
Über das Buch

Mediale Darstellungen und öffentliche Debatten setzen Demenz meist mit Verlust der Persönlichkeit gleich. Dieser Band zeigt das Gegenteil: Menschen mit Demenz sind selbstverantwortlich handelnde Persönlichkeiten, und sie haben eine Stimme, die gehört werden sollte. Was berichten sie über ihre Erfahrungen und Gefühle? Wie deuten, gestalten und organisieren sie ihren Alltag? Aber auch: Wie reagiert das Umfeld? Welche Netzwerke der Selbsthilfe und Sorge bilden sich infolge einer Demenzdiagnose? Die Beiträger plädieren für eine kulturwissenschaftliche Demenzforschung und erkunden Dimensionen von Demenz mit der Absicht, Lebenslagen von Betroffenen, ihren Angehörigen und ihrer Umgebung zu verbessern.

Stimmen zum Buch
Hermann Brandenburg. socialnet.de, 24.11.2020

Selten hält man eine Publikation zur Demenz in der Hand, die derart facettenreich die Thematik intensiv behandelt. Dabei ist es auch der kritische Blick vieler Autorinnen und Autoren, der einen zum Nachdenken bringt und der weiterführend ist. Auch die international vergleichende Perspektive ist bereichernd und macht deutlich, dass wir in Deutschland in Sachen Demenz noch viel zu provinziell unterwegs sind.

Karin Lahoda, Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde 2020

Der Sammelband bietet einen weiteren wichtigen Baustein im Kreis wachsender Forschungen und Publikationen zur Gesundheitsforschung, zu Fragen von Fürsorge, gesellschaftlichen Entwicklungen und Ähnlichem, die stärker interdisziplinär ins Licht der Aufmerksamkeit gerückt werden, wodurch die Komplexität der Sorge-Thematik sowie deren Perspektivenvielfalt deutlich wird. Die Bündelung verschiedener Forscher und Forscherinnen, in deren Beiträgen weitere Hin- und Verweise auf Studien, Literatur und Erkenntnisse geliefert werden, ermöglicht so eine umfassende Auseinandersetzung mit dem Thema.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
49,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3-5 Werktage
Kostenloser Versand weltweit
›  Mehr

Produktdetails

565 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Selbstsorge bei Demenz
Selbstsorge bei Demenz
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Selbstsorge bei Demenz
Selbstsorge bei Demenz
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
36,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das Versprechen der Künstlichen Intelligenz
Das Versprechen der Künstlichen Intelligenz
kartoniert
Artikel lieferbar
35,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Schockwellen
Schockwellen
Hardcover gebunden
Artikel noch nicht erschienen
26,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der Racial Contract
Der Racial Contract
kartoniert
Artikel noch nicht erschienen
25,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Eine kritische Theorie der Tugendethik
Eine kritische Theorie der Tugendethik
Hardcover gebunden
Artikel noch nicht erschienen
40,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
34,00 € inkl. Mwst.

Business

Die Zukunft des Kundenservice ist grün!
Die Zukunft des Kundenservice ist grün!
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
40,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Selbstsorge bei Demenz
Selbstsorge bei Demenz
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
36,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Natur gegen Kapital
Natur gegen Kapital
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Rechtspopulismus in der Opposition
Rechtspopulismus in der Opposition
kartoniert
Artikel lieferbar
39,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

»Aus der Art geschlagen«
»Aus der Art geschlagen«
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.