Über das Buch

Im Gegensatz zu landläufigen Vorstellungen sind wissenschaftliche Wissensbestände häufig prekäre Ressourcen. Sie können in bestimmten Situationen aus epistemischen Gründen schwach sein, weil Begründungen oder empirische Evidenz problematisch sind. In anderen Situationen fehlt die kulturelle und soziale Anerkennung oder das fragliche Wissen bleibt schwach, weil es nicht gelingt, es praktisch nutzbar zu machen. Der Band versammelt Beiträge aus allen historischen Epochen und aus einem breiten Spektrum von Wissensgebieten - von der Medizin bis zur Klimatologie.

40,99 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferung nach Zahlungseingang

Produktdetails

620 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Von der Euphorie zur Ernüchterung?
Von der Euphorie zur Ernüchterung?
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
40,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Die Selbstgerechten
Die Selbstgerechten
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Business

Geschäftsmodelle richtig bewerten
Geschäftsmodelle richtig bewerten
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

»Hallo Schönheiten!«
»Hallo Schönheiten!«
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
33,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Konflikte beim Kranich
Konflikte beim Kranich
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
36,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Viren im Blick
Viren im Blick
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
40,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Organisation und Netzwerk
Organisation und Netzwerk
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
54,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Bevormundete Staatsbürgerinnen
Bevormundete Staatsbürgerinnen
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
44,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Indigene Soziale Arbeit
Indigene Soziale Arbeit
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
42,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Eine Szene im Wandel?
Eine Szene im Wandel?
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
54,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Sinn und Anerkennung von Arbeit
Sinn und Anerkennung von Arbeit
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
36,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Im Namen des Marktes?
Im Namen des Marktes?
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
36,99 € inkl. Mwst.