Anneli Rüling

Anneli Rüling

Anneli Rüling, Dr. des., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Universität Göttingen und Partnerin des SowiTra-Institus für sozialwissenschaftlichen Transfer Berlin.

Titel des Autors

kartoniert
29,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Wissenschaft

Jenseits der Traditionalisierungsfallen

Wie Eltern sich Familien- und Erwerbsarbeit teilen

von Anneli Rüling.

Wie ist eine gleichberechtigte Vereinbarung von Beruf und Familie möglich? Und welche Rolle spielen dabei wohlfahrtsstaatliche Rahmenbedingungen wie Elternzeit oder Teilzeitregelungen? Diese Fragen untersucht die Autorin in Fallstudien mit Eltern, die egalitäre Arrangements von Arbeit und Leben realisiert haben. Sie beleuchtet, welche individuellen Handlungsstrategien die Paare entwickeln, und analysiert dabei die »Traditionalisierungsfallen«, die ihrem Bemühen im Wege stehen. Dabei zeigt sich: Eine Veränderung der familiären Arbeitsteilung ist möglich, wenngleich sie den Paaren viel Durchhaltevermögen abverlangt.

›  mehr
1 von 1 Artikeln