Wirtschaft & Gesellschaft

Nationaltheater

Wie falsche Patrioten unseren Wohlstand bedrohen

Wirtschaft & Gesellschaft

Nationaltheater

Wie falsche Patrioten unseren Wohlstand bedrohen

Stimmen zum Buch
Armin Pfahl-Traughber, Humanistischer Pressedienst, 01.03.2017
eine beachtenswerte Ergänzung zur bisherigen kritischen Populismus-Literatur
Petra Kaminsky, dpa, Rhein-Neckar-Zeitung, 11.04.2017
Müller argumentiert (...) von einer ökonomischen Perspektive her. Er zählt verschiedene Sackgassen auf, in die die Menschheit geraten ist: Dazu zählt Müller die «Schuldenfalle», in die die Weltwirtschaft wieder zu taumeln droht. Aber auch ökologische und sicherheitspolitische Konflikte. Die aktuellen Probleme seien so groß, dass ein «Rückbezug aufs Nationale» nicht mehr genüge (...). Vielmehr müsse man eine bessere Realpolitik auf internationaler Ebene - ob in der EU oder weltweit - anstreben.
Damian Sicking, Roter Reiter, 24.05.2017
›Nationaltheater‹ von Henrik Müller ist ein kenntnisreiches, profundes und sehr gut lesbares Buch zu einem wichtigen Thema, das uns alle betrifft. Man kann ihm nur viele Leser wünschen.
Über das Buch

National, irrational, geschäftsschädigend

 

Rund um den Globus läuft ein Großangriff auf unseren Wohlstand. Die neuen Nationalisten wollen Grenzen schließen, den Handel beschränken, die internationale Verflechtung der Wirtschaft zurückdrehen. Für den Exportweltmeister Deutschland ist diese schleichende Deglobalisierung besonders fatal, denn sie stellt sein Geschäftsmodell infrage, sagt der Wirtschaftsexperte Henrik Müller. Und keine der großen Fragen und Krisen der Gegenwart lässt sich national lösen. Mit dem nüchternen Blick des Ökonomen seziert Müller die Argumente der Neonationalisten und zeigt anhand von Zahlen, Fakten und Beispielen, wie ihre populistische Politik unsere Wirtschaft ruiniert.

Brechen nach der Wahl von Trump auch in Europa die Dämme?

Stimmen zum Buch
Armin Pfahl-Traughber, Humanistischer Pressedienst, 01.03.2017

eine beachtenswerte Ergänzung zur bisherigen kritischen Populismus-Literatur

Petra Kaminsky, dpa, Rhein-Neckar-Zeitung, 11.04.2017

Müller argumentiert (...) von einer ökonomischen Perspektive her. Er zählt verschiedene Sackgassen auf, in die die Menschheit geraten ist: Dazu zählt Müller die «Schuldenfalle», in die die Weltwirtschaft wieder zu taumeln droht. Aber auch ökologische und sicherheitspolitische Konflikte. Die aktuellen Probleme seien so groß, dass ein «Rückbezug aufs Nationale» nicht mehr genüge (...). Vielmehr müsse man eine bessere Realpolitik auf internationaler Ebene - ob in der EU oder weltweit - anstreben.

Damian Sicking, Roter Reiter, 24.05.2017

›Nationaltheater‹ von Henrik Müller ist ein kenntnisreiches, profundes und sehr gut lesbares Buch zu einem wichtigen Thema, das uns alle betrifft. Man kann ihm nur viele Leser wünschen.

Thomas Speckmann, Neue Zürcher Zeitung, 25.01.2018

Henrik Müller demaskiert populistische Patrioten und despotische ›starke Männer‹.

Tim Schleider, Stuttgarter Zeitung, 25.02.2017

[Müllers] Appell, sich auch bei der Kritik am neuen Nationalismus vor allem von Fakten leiten zu lassen, ist ebenso erfrischend wie befreiend.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
19,95 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3-5 Tage
Kostenloser Versand weltweit
›  Mehr

Produktdetails

220 Seiten
7 Abbildungen

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft & Gesellschaft

Der Allesverkäufer
Der Allesverkäufer
kartoniert
Artikel lieferbar
22,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

AI-Superpowers
AI-Superpowers
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
26,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Das Neue und seine Feinde
Das Neue und seine Feinde
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
24,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Wie das Gehirn heilt
Wie das Gehirn heilt
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
29,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus
Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Zwei Welten, ein Leben
Zwei Welten, ein Leben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Reichtum ohne Gier
Reichtum ohne Gier
kartoniert
Artikel lieferbar
14,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Neustart im Kopf
Neustart im Kopf
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Das Ziel
Das Ziel
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
29,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Der globale Green New Deal
Der globale Green New Deal
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
26,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Sahra Wagenknecht
Sahra Wagenknecht
Hardcover gebunden
Artikel kurzfristig nicht lieferbar
22,95 € inkl. Mwst.