Wissenschaft

Eigensinnige Musterschüler

Eigensinnige Musterschüler

Ländliche Entwicklung und internationales Expertenwissen in der Türkei (1947–1980)

aus der Reihe

Globalgeschichte

Wissenschaft

Eigensinnige Musterschüler

Ländliche Entwicklung und internationales Expertenwissen in der Türkei (1947–1980)

aus der Reihe

Globalgeschichte

Stimmen zum Buch
Elife Biçer-Deveci, Schweizerische Zeitschrift für Geschichte, 12.08.2021
Detaillierte Schilderungen und ausführliche Kontextualisierungen [machen] das Buch zu einer wichtigen Studie, nicht nur für Türkeiforschende, sondern auch für die HistorikerInnen der internationalen Entwicklungshilfe.
Malte Fuhrmann, H-Soz-Kult, 11.06.2021
Dass Hartmann seine Analyse sowohl auf den Diskurs als auch auf die realpolitischen Umstände der Kooperation zum Kennenlernen des Dorfes bezieht, ist sicherlich eine der Stärken dieses Bandes.
Philipp Müller, Soziopolis, 10.06.2021
Hartmanns Buch bietet ebenso reichhaltige wie vielfältige Einsichten, die über den speziellen Fall der Modernisierung des ländlichen Anatoliens weit hinausreichen.
Über das Buch

Seit der Gründung der türkischen Republik im Jahr 1923 spielten ausländische Experten beim Aufbau des neuen Staates eine zentrale Rolle. Anhand der Geschichte der Entwicklungspolitik in der ländlichen Türkei lassen sich gut die Erwartungshorizonte aufzeigen, die deutsche, amerikanische und türkische Akteure für das Land in der Nachkriegszeit formulierten, das in der Zeit zwischen Marshallplan, Bevölkerungskrise und neuer Migrationspolitik fest in globale Diskurse eingebunden war. Die Türkei wurde dabei, so die These dieses Buches, zu einem wichtigen Experimentierfeld neuer Praktiken von Entwicklungspolitik, da sich hier die Maximen der europäischen Integration und des globalen Krisendenkens begegneten.

 

creativecommons.org/licenses/by-nc/4.0/

Stimmen zum Buch
Elife Biçer-Deveci, Schweizerische Zeitschrift für Geschichte, 12.08.2021

Detaillierte Schilderungen und ausführliche Kontextualisierungen [machen] das Buch zu einer wichtigen Studie, nicht nur für Türkeiforschende, sondern auch für die HistorikerInnen der internationalen Entwicklungshilfe.

Malte Fuhrmann, H-Soz-Kult, 11.06.2021

Dass Hartmann seine Analyse sowohl auf den Diskurs als auch auf die realpolitischen Umstände der Kooperation zum Kennenlernen des Dorfes bezieht, ist sicherlich eine der Stärken dieses Bandes.

Philipp Müller, Soziopolis, 10.06.2021

Hartmanns Buch bietet ebenso reichhaltige wie vielfältige Einsichten, die über den speziellen Fall der Modernisierung des ländlichen Anatoliens weit hinausreichen.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
0,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
Download E-Book
Auf die Merkliste

Produktdetails

Das könnte Sie auch interessieren:

E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
44,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Ukraine in the crosshairs of geopolitical power play
Ukraine in the crosshairs of geopolitical power play
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
36,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Keine Sinnfragen, bitte!
Keine Sinnfragen, bitte!
kartoniert
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
40,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Freiheit oder Macht
Freiheit oder Macht
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Illiberal Politics and Religion in Europe and Beyond
Illiberal Politics and Religion in Europe and Beyond
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
52,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Crises in Authoritarian Regimes
Crises in Authoritarian Regimes
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Postcoloniality - Decoloniality - Black Critique
Postcoloniality - Decoloniality - Black Critique
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
40,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

»Faith in the World«
»Faith in the World«
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
31,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Re/imaginations of Disability in State Socialism
Re/imaginations of Disability in State Socialism
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
36,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Discourses of Weakness in Modern China
Discourses of Weakness in Modern China
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
40,99 € inkl. Mwst.