E-Books zur Geschichte

Wissenschaft

Zeitort Archiv

Zeitort Archiv

Etablierung und Vermittlung geschichtlicher Zeitlichkeit im 19. Jahrhundert

Wissenschaft

Zeitort Archiv

Etablierung und Vermittlung geschichtlicher Zeitlichkeit im 19. Jahrhundert

Stimmen zum Buch
Joshua Ben Klein, Avenue, 14.09.2020
Die Historikerin Sina Steglich […] hat die vielschichtige Beziehung zwischen Archiv und Zeitempfinden in einer lesenswerten Studie aufgeblättert und greift dabei über aktuelle Debatten um Big Data und digitalisierte Bestände hinaus.
Matthias Stickler, Sehepunkte, 15.03.2021
Im Kern geht es Steglich darum, die Vorstellung von der Geschichte als Fortschrittsgeschichte zu dekonstruieren.
Clara Maddalena Frysztacka, H-Soz-Kult, 03.06.2021
Die vielen inspirierenden Überlegungen und Thesen, die Steglich in ihrem Buch formuliert, ergeben ein kohärentes Bild von der Konstruktion der historischen Zeit am Ende des 19. Jahrhunderts.
Über das Buch

Zeit, Geschichtlichkeit und Moderne stehen in einem unauflöslichen Zusammenhang. Doch die Frage, wie man Zeit in der Moderne verstehen kann, bleibt oft abstrakt. Diese Studie konkretisiert das Beziehungsgeflecht zwischen Zeit und Geschichtlichkeit am Beispiel staatlicher Archive in Deutschland, Frankreich und Großbritannien im »langen« 19. Jahrhundert. Mit der Öffnung für Forschung und Öffentlichkeit, aber auch mit theoretischer Begründung und Verwissenschaftlichung durchliefen Archive damals eine entscheidende Transformation. Aus dieser Perspektive lässt sich die Arbeit in und mit Archiven als Beitrag zur Vermittlung von Zeit als Geschichte begreifen, die bis heute von grundlegender Bedeutung ist.

Stimmen zum Buch
Joshua Ben Klein, Avenue, 14.09.2020

Die Historikerin Sina Steglich […] hat die vielschichtige Beziehung zwischen Archiv und Zeitempfinden in einer lesenswerten Studie aufgeblättert und greift dabei über aktuelle Debatten um Big Data und digitalisierte Bestände hinaus.

Matthias Stickler, Sehepunkte, 15.03.2021

Im Kern geht es Steglich darum, die Vorstellung von der Geschichte als Fortschrittsgeschichte zu dekonstruieren.

Clara Maddalena Frysztacka, H-Soz-Kult, 03.06.2021

Die vielen inspirierenden Überlegungen und Thesen, die Steglich in ihrem Buch formuliert, ergeben ein kohärentes Bild von der Konstruktion der historischen Zeit am Ende des 19. Jahrhunderts.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
73,99 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferung nach Zahlungseingang

Produktdetails

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Jura not alone
Jura not alone
kartoniert
Artikel lieferbar
25,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die soziale Macht des Christlichen
Die soziale Macht des Christlichen
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
32,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unverdientes Vermögen
Unverdientes Vermögen
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
31,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Zwischen Beharrung, Kritik und Reform
Zwischen Beharrung, Kritik und Reform
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
43,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Un/gehorsame Demokratie und umkämpfte Patronagestaatlichkeit in Südosteuropa
Un/gehorsame Demokratie und umkämpfte Patronagestaatlichkeit in Südosteuropa
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
44,99 € inkl. Mwst.

Karriere

Entwickle deine Stärken
Entwickle deine Stärken
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
26,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das kälteste aller kalten Ungeheuer?
Das kälteste aller kalten Ungeheuer?
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
30,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Erlebte und erzählte Lebensgeschichte
Erlebte und erzählte Lebensgeschichte
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
32,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Im Zwielicht
Im Zwielicht
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Flüchtlinge im sozialen Raum
Flüchtlinge im sozialen Raum
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
40,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Jura not alone
Jura not alone
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
22,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Historische Friedens- und Konfliktforschung
Historische Friedens- und Konfliktforschung
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
38,99 € inkl. Mwst.