Wissenschaft

Das unvollendete Weltreich

Aufstieg und Niedergang des Britischen Empire 1600-1997

von John Darwin.

Aus dem Englischen von Michael Aus d. Engl. Bayer, Norbert Aus d. Engl. Juraschitz

Wissenschaft

Das unvollendete Weltreich

Aufstieg und Niedergang des Britischen Empire 1600-1997

von John Darwin.

Aus dem Englischen von Michael Aus d. Engl. Bayer, Norbert Aus d. Engl. Juraschitz
Stimmen zum Buch
Mario Scalla, Hessischer Rundfunk, 23.10.2013
Viele schöne Geschichten in diesem Buch.
Prof. Dr. Jürgen Zimmerer, Damals, 01.02.2014
Ein beeindruckendes Werk, an dem sich die weitere historische Forschung wird abarbeiten und messen lassen müssen.
Nana Brink, Deutschlandradio Kultur, 26.01.2014
John Darwin bearbeitet 400 Jahre britische Geschichte leicht und doch präzise formuliert. Er schreibt weder antiimperialistisch noch nostalgisch und macht Lust, hinter die gängigen Klischees zu blicken.
Über das Buch

Englische Piraten in der Karibik, "Rotröcke" in den nordamerikanischen Kolonien, reiche "Nabobs" in Indien, fromme Missionare in Afrika, ans Ende der Welt verbannte Sträflinge in Australien, Marinesoldaten auf den Schiffen der Royal Navy - auch auf ihren Schultern ruhte das Weltreich, das Großbritannien ab dem 17. Jahrhundert im Dienste Ihrer Majestät errichtete. Auf seinem Höhepunkt um 1900 umfasste dieses riesige Gebilde ein Viertel der Menschen und der Landmasse der Erde. Doch wie gelang es den Briten überhaupt, ihr Empire aufzubauen? Wie beherrschten und verteidigten sie es fast 400 Jahre lang? Warum zerbrach es ausgerechnet im 20. Jahrhundert? Und was können andere Imperien daraus lernen? John Darwin, derzeit der beste Kenner der Geschichte des British Empire, verrät in seinem neuen, spannenden Buch die Antworten.

Stimmen zum Buch
Mario Scalla, Hessischer Rundfunk, 23.10.2013

Viele schöne Geschichten in diesem Buch.

Prof. Dr. Jürgen Zimmerer, Damals, 01.02.2014

Ein beeindruckendes Werk, an dem sich die weitere historische Forschung wird abarbeiten und messen lassen müssen.

Nana Brink, Deutschlandradio Kultur, 26.01.2014

John Darwin bearbeitet 400 Jahre britische Geschichte leicht und doch präzise formuliert. Er schreibt weder antiimperialistisch noch nostalgisch und macht Lust, hinter die gängigen Klischees zu blicken.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
39,90 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 4-6 Tage
Kostenloser Versand weltweit
›  Mehr

Produktdetails

482 Seiten
mit ca. 10 Karten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Das Antlitz des Krieges
Das Antlitz des Krieges
kartoniert
Artikel lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Gläubige Imperialisten
Gläubige Imperialisten
kartoniert
Artikel lieferbar
56,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die »zweite Sklaverei« ernähren
Die »zweite Sklaverei« ernähren
kartoniert
Artikel lieferbar
43,00 € inkl. Mwst.
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Im Strudel
Im Strudel
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der konstituierte Staat
Der konstituierte Staat
kartoniert
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

»Hallo Schönheiten!«
»Hallo Schönheiten!«
kartoniert
Artikel lieferbar
36,95 € inkl. Mwst.
kartoniert
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Neuerfindung der Natur
Die Neuerfindung der Natur
kartoniert
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Lehrbuch der Soziologie
Lehrbuch der Soziologie
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,95 € inkl. Mwst.