Karl-Rudolf Korte

Karl-Rudolf Korte

Karl-Rudolf Korte ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Duisburg-Essen und seit 2006 Direktor der NRW School of Governance.Schwerpunkte seiner Arbeit bilden die Regierungs-, Parteien- und die Wahlforschung. Einer breiten Öffentlichkeit ist Korte seit vielen Jahren durch regelmäßige Auftritte und treffende Analysen im ZDF, Deutschlandfunk, WDR und bei Phoenix bekannt.

Titel des Autors:

Wissenschaft

Gesichter der Macht

Wissenschaft

Gesichter der Macht

Über die Gestaltungspotenziale der Bundespräsidenten. Ein Essay

von Karl-Rudolf Korte.

›  mehr
26,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste
1 von 1 Artikeln