Wissenschaft

Das Bellen des toten Hundes

Das Bellen des toten Hundes

Über Hegelsche Argumentationsfiguren im sozialwissenschaftlichen Kontext. Mit einem Beitrag von Fritz Reußwig und Michael Scharping

aus der Reihe

Campus Forschung

Wissenschaft

Das Bellen des toten Hundes

Über Hegelsche Argumentationsfiguren im sozialwissenschaftlichen Kontext. Mit einem Beitrag von Fritz Reußwig und Michael Scharping

aus der Reihe

Campus Forschung

Über das Buch

Von der abstrakten Ebene philosophisch begründeter Darstellungsprinzipien her eröffnet die Hegelsche Dialektik besondere Möglichkeiten, mit Problemen im sozialwissenschaftlichen Kontext umzugehen. Sie stellt uns tragfähige Mittel für das Begreifen und die Darstellung so paradoxer Konstellationen wie die zwischen basalen gesellschaftlichen Bedingungen der Individuierung (zum Subjekt) und auf diese Bedingungen und gesellschaftliche Einflüsse gerade nicht reduzierbaren Individuierungsprozessen zur Verfügung; Hegels Dialektik gestattet eine logisch und semantisch angemessene Bestimmung des Verhältnisses der Kausalitäten bei der Ausprägung von »Subjektivitätsformen« (M. R. Vogel) zur individuellen und kollektiven »Spontaneität«; die dialektische Philosophie gibt uns Mittel an die Hand, die Momente einer Konstellation so aufeinander zu beziehen, daß nicht nur die Einheit (Identität) der einzelnen Momente, sondern ihre u.U. bis zum Gegensatz zugespitzten Unterschiede in einem Zuge erfahrbar bleiben.

 

Aus der Einleitung

 

Unveränderter Nachdruck

69,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
Zur BELTZ Buchhandlung
Auf die Merkliste

Book on Demand

Dieses Buch wird als »BoD - Book on Demand« für Sie hergestellt. Bitte bestellen Sie über die BELTZ Buchhandlung oder eine andere Buchhandlung Ihrer Wahl, da diese Titel im Campus-Lager nicht vorrätig sind.

Produktdetails

192 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Gesellschaft
Gesellschaft
kartoniert
Artikel lieferbar
89,00 € inkl. Mwst.
Zur BELTZ Buchhandlung

Wissenschaft

Die Grenzen des Konsums
Die Grenzen des Konsums
kartoniert
Artikel lieferbar
39,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Treiber des Autoritären
Treiber des Autoritären
kartoniert
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
34,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der Kampf um das Surplusprodukt
Der Kampf um das Surplusprodukt
kartoniert
Artikel lieferbar
79,00 € inkl. Mwst.
Zur BELTZ Buchhandlung

Wissenschaft

Gesellschaft
Gesellschaft
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
83,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Zeit des Geldes
Zeit des Geldes
kartoniert
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das »Wir« der AfD
Das »Wir« der AfD
kartoniert
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Verdeckter Widerstand in demokratischen Gesellschaften
Verdeckter Widerstand in demokratischen Gesellschaften
kartoniert
Artikel lieferbar
34,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der Kampf um das Surplusprodukt
Der Kampf um das Surplusprodukt
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
73,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Keine Sinnfragen, bitte!
Keine Sinnfragen, bitte!
kartoniert
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.